Online Kaufvertrag


Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Onlinehandel der Firma Luis Moser GmbH

  • Geltungsbereich

    Für die Firma Luis Moser GmbH- Sarntaler mit Rechtsitz in 39058 Sarnthein, Handwerkerzone 30, MwSt. Nr. BZ 01335750210, eingetragen in der Handelskammer BZ Nr. 114328, nachfolgend kurz Verkäufer, gelten ausschließlich die nachstehenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“.
  • Vertragsabschluss

    Der Kaufvertrag zwischen Verkäufer und dem Käufer wird durch einen Bestellauftrag des Käufers und der Annahme durch den Verkäufer abgeschlossen. Der Bestellauftrag des Käufers erfolgt durch Übermittlung des vollständig und korrekt ausgefüllten Bestellformulars, das auf der Website www.sarntaler.com bereitgestellt wird. Der Verkäufer nimmt den Bestellauftrag durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an den Käufer an.
  • Lieferung

    Vorbehaltlich anders lautender Vereinbarungen, erfolgt die Lieferung an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.
    Der Verkäufer haftet nicht für die Nichtzustellbarkeit der Ware an der vom Käufer angegebenen Adresse, wenn die Adressangaben des Käufers unvollständig oder ungenau sind. Etwaige Rücksendungen von nicht zustellbaren Waren werden dem Adressaten in Rechnung gestellt. Falls der Käufer nicht innerhalb von 15 Tagen ab der Zurückweisung der Ware die anfallenden Kosten erstattet, deren Betrag ihm per E- Mail mitgeteilt wird, geht der Verkäufer rechtlich gegen den Käufer vor. Sollte es vorkommen, dass die  bestellten Produkte nicht oder nur teilweise verfügbar sind, wird der Käufer unverzüglich davon in Kenntnis gesetzt (schriftlich oder telefonisch).
    Die Ware wird vor dem Versand kontrolliert und dem Kurierdienst fehlerfrei übergeben. Der Verkäufer haftet nicht für Schäden und ist nicht zur Ersatzlieferung verpflichtet.
    Sollte es vorkommen, dass die  bestellten Produkte nicht oder nur teilweise verfügbar sind, wird der Käufer unverzüglich davon in Kenntnis gesetzt (schriftlich oder telefonisch).
  • Lieferfrist

    Der Versand der Ware erfolgt nach Eingang der Zahlung für die bestellte Ware. Die Lieferung erfolgt innerhalb 3 Arbeitstagen, fristen variieren ja nach Bestimmungsort.
  • Versandkosten

    Für Lieferungen nach Deutschland, Italien und Österreich werden die Versandkosten immer bei Eingabe der Online- Bestellung berechnet und angegeben. Für Lieferungen in alle anderen Ländern werden die Versandkosten auf Anfrage berechnet.
  • Preise

    Es gelten die jeweils zum Vertragsabschluss gültigen und auf diesen Internetseiten öffentlich publizierten Preise. Falls nicht anders angeführt, gelten alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Preise bei Bedarf ohne Ankündigung zu ändern.
    Bei Angabe eines Preises, der eindeutig und offensichtlich falsch ist und vom normalen Verkaufspreis abweicht, kann die Bestellung sowohl vom Verkäufer als auch vom Käufer rückgängig gemacht werden.
  • Zahlungsmodalität

    Der Kaufpreis wird mit Bestellung fällig. Zahlungen können ausschließlich mit folgenden Zahlungsmitteln erfolgen:
    • Barzahlung:
      Begleichung der Rechnung bei Abholung der Ware im Lager ohne zusätzliche Versandkosten
    • Banküberweisung:
      Für uns spesenfrei im Voraus- auf nachfolgendes Bankkonto. Nach Erhalt der Überweisung wird die Ware versendet.

      Raiffeisenkasse Sarnthein
      IBAN: IT 90P 08233 58870 00030 0006564 
      BIC/SWIFT: RZS BIT 21032
    • Kreditkarte:
      Bezahlen Sie bequem und sicher per Kreditkarte.
  • Gewährleitsung

    Die Produktabbildung müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen.
  • Eigentumsvorbehalt

    Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die gesamte gelieferte Ware Eigentum des Verkäufers.
  • Datenschutz

    Der Verkäufer sorgt für den Schutz der Kundendaten und garantiert, dass die Datenverarbeitung nach Maßgabe des Datenschutzgesetzese erfolgt (GvD Nr. 196 vom 30. Juni 2003). Der Verkäufer ist berechtigt, die Bestandsdaten seiner Kunden zu verarbeiten und zu nutzen, soweit dies zur Beratung der Kunden, zu Werbung und zur Marktforschung für eigene Zwecke und zur bedarfsgerechten Gestaltung seiner Leistungen erforderlich ist.
  • Anwendbares Recht und Gerichtsstand

    Ausschließlicher Gerichtsstand ist das Landesgericht Bozen. Für die vertraglichen Beziehungen der Vertragspartner gilt ausschließlich italienisches Recht unter Ausschluss der Bestimmungen des UN- Kaufrechtes.